Kalkschutz mit

Vulcan-Technologie

Kalkprobleme im Stockwerkeigentum

Wohnungseigentümern fällt das Kalkproblem häufig im Haushalt auf. Oberflächen in der Küche oder im Bad setzen schnell Kalk an. Die Verkalkung der Wasserhähne oder Duschköpfe ist mehr als lästig und von Geräten wie Wasserkochern ist häufig ganz zu schweigen.

Viele Menschen leiden zusätzlich unter Hautproblemen, weil hartes Wasser mehr Seifen- und Shampooeinsatz erfordern.

Aber dies ist nur eine Seite des Problems. Der Verkalkung von Rohren und Boilern wird kaum Beachtung geschenkt. Sanitärinstallationen und Wasserleitungen aber setzen mit der Zeit Kalkstein an und das kann zu teuren Rohrsanierungen führen.  

Auch der Kalkstein im Boiler führt nicht nur zu häufigen Sanitärwartungen sondern auch der Stromverbrauch erhöht sich mit zunehmender Kalkschicht auf der Heizspirale erheblich.

Neubau mit 10 Wohnungen

Infomaterial für Stockwerkeigentümer:

1. Broschüre mit ausführlichen Informationen

2. Beispiel von Laborergebnissen

3. Anleitungen für Wassertests im Haushalt

4. Teststreifen zur Ermittlung der kritischen Kalkmenge im Wasser

Fordern Sie Ihre persönliche Infomappe an !

per Telefon 044 55 906 27

per Mail info@ews-wassertechnik.ch

Speziell Eigentümergemeinschaften begleiten wir bei der Investition eines Vulcan-Kalkwandlers

durch die verschiedenen Phasen der Investition:

1. Phase

Beratung des Komitees und Vorstellung des geeigneten Produkts

Erstellen einer Offerte

2.Phase

Vorstellung des Produktes und Ablaufs auf der Eigentümerversammlung durch das Komitee/ Verwaltungsgesellschaft

3.Phase

Installation und Wasserprobenentnahme unbehandeltes Wasser

4.Phase

nach ca. 4 Wochen. Die Wasserqualität hat sich bereits stark verändert und die Eigentümer können erste Tests im Haushalt machen.

5. Phase

nach ca. 8 Wochen. Wasserprobenentnahme und Erstellen der Labortests

6.Phase 

Bei Erreichen der Qualitätsziele und Zufriedenheit der Eigentümergemeinschaft Abnahme und Fakturierung

Infomaterial für Stockwerkeigentümer:

1. Broschüre mit ausführlichen Informationen

2. Beispiel von Laborergebnissen

3. Anleitungen für Wassertests im Haushalt

4. Teststreifen zur Ermittlung der kritischen Kalkmenge im Wasser

Fordern Sie Ihre persönliche Infomappe an !

per Telefon 044 55 906 27

per Mail info@ews-wassertechnik.ch

Wir begrüssen unsere neuen Kunden:

Sauber Motorsport AG

Produktion Kohlefaser-Karosserie

Allianz Suisse AG

Immobilienmanagement

Landolt Kaltband AG

Kühltürme

Beerstecher AG

Bewässerung Hydrokulturen

Brauerei De La Fontaine

Produktion Bierherstellung